logo120 rheinmuseum emmeric

Das Rheinmuseum in Emmerich

Veranstaltungen

Ausstellungen

12. Sept. bis 12. Okt. 2021
Kinder der Freiheit und Spuren der Freiheit

Die jetzt gezeigte Ausstellungwar war für das Frühjahr 2020 geplant und wird jetzt gezeigt.
Die Ausstellung erzählt die Geschichte von neun Personen.
Diese Menschen erzählen,was Freiheit und Frieden für sie bedeuten. In beiden
Ausstellungen werden ihre persönliche Geschichte von damals erzählt. Dabei handelt
es sich um Geschichten von Menschen aus dem hiesigen deutsch-niederländischen
Grenzgebiet, die am eigenen Leib erfahren haben und darüber sprechen möchten,
dass Freiheit nicht selbstverstänlich ist,

Auch unser Ehrenvorsitzender Hubert Meenen hat zu dieser Ausstellung beigetragen.

 17.10. -19.12.2021
Überflug - vom Mettmeer zum Kiebitzsee
Emmerich im Luftbild   

Die Ausstellung mit Luftbildern, die sowohl mit einer Flugdrohne wie auch aus
einem Motorsegler gemacht wurden, zeigt ein aktuelles Bild unserer Stadt
Emmerich.Vom Mettmeer zum Kiebitzsee wird die Vielfältigkeit einer Kleinstadt
am Rhein aufgezeichnet.
Neben dieser Ausstellung ist ein Luftbildband geplant, der viele dieser aufgezeigten
Aufnahmen abbilddet, der jedoch erst vor Weihnachten auf den Markt kommt.Weiterhin
ist ein Flugbildfilm geplant, der das Stadtbild in bewegten Bildern zeigt.


                                          

 

 

Signet

Ansichten

rme deko 01rme deko 02

rme deko 03rme deko 02

Video

Öffnungszeiten im Detail

  • Dienstag 10:00 - 12:30 & 14:00 - 16:30 Uhr
  • Mittwoch 10:00 - 12:30 & 14:00 - 16:30 Uhr
  • Donnerstag 10:00 - 12:30 & 14:00 - 16:30 Uhr
  • Sonntag 10:00 - 12:30 & 14:00 - 16:30 Uhr
  • Für Gruppen, auch außerhalb dieser Zeiten gerne nach Vereinbarung